Best Practice

Best Practice

 Sie haben es ja sicherlich schon gemerkt, wenn Sie selber bei uns Kunde sind oder sich für unsere Produkte interessieren:

Die Kundenzufriedenheit ist uns von Meffert Software extrem wichtig. Sie hat höchste Priorität.

 

Deswegen informieren wir Sie regelmäßig über wichtige Themen in unserem Blog oder wir referieren darüber im Webcast (Meffert Monday).

Rückmeldungen zu unseren Produkten nehmen wir gerne auf und versuchen, Ihre Wünsche in die Weiterentwicklung unserer Software zu integrieren. Nur so können wir sicher sein, dass Sie als unser Kunde mit dem Produkt zufrieden sind. Denn Sie wollen damit effizient und problemlos arbeiten.

Um so mehr freut es uns, wenn wir von unseren Kunden bestätigt bekommen, dass unsere Praktiken sich bewähren.

Deswegen möchten wir heute als Beispiel für das Best Practice die Referenz der ING-DiBA im vollen Wortlaut abbilden.

Darauf dürfen wir zu Recht stolz sein!

 

„Vollkommene Kundenzufriedenheit hat bei Meffert Software höchste Priorität. Egal, ob es sich dabei um kleine oder mittelständische Unternehmen handelt oder einen Kunden wie die ING-DiBa AG.

Mit mehr als 8 Millionen Kunden ist die ING-DiBa die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland. Die Kerngeschäftsfelder im Privatkundengeschäft sind Spargelder, Wertpapiergeschäft, Baufinanzierungen, Verbraucherkredite und Girokonten. Zudem ist das Institut jeden Tag 24 Stunden für seine Kunden erreichbar.

Im Segment Wholesale Banking ist das Unternehmenskundengeschäft der Bank zusammengefasst. Zu den Kunden gehören große, international operierende Firmen, der öffentliche Sektor, Banken, Versicherungen und andere institutionelle Investoren. Für die ING-DiBa arbeiten an den Standorten Frankfurt (Hauptstandort), Hannover, Nürnberg und Wien mehr als 3.700 Mitarbeiter. Im vergangenen Jahr betreute die ING-DiBa AG insgesamt 8.526.209 Kunden (davon in Deutschland 8.000.405, in Österreich 525.804) und beschäftigte 3.749 Mitarbeiter (davon 94 Auszubildende).

Viele Mitarbeiter, viel personeller und organisatorischer Aufwand – In diesem Punkt verlässt sich die ING-DiBa AG inzwischen auf die Produkte von Meffert Software.

Durch die Vorteile unserer Recruiting Software werden bei der ING-DiBa AG die Zusammenspiele von HR- und Fachabteilungen in Unternehmen deutlich vereinfacht. Interne wie externe Abstimmungsprozesse werden effizient gestaltet und verschiedene Standorte so problemlos miteinander verknüpft.

Als eine der führenden Direktbanken steht die ING-Diba AG mit ihrer Unternehmensphilosophie für unkomplizierte, moderne und schnelle Finanzlösungen.

Wenn es schnell und einfach geht, dann ist es DiBaDu!

Wenn du jederzeit volle Leistung bekommst, dann ist es DiBaDu!

Wenn du das gute Gefühl hast, eine kluge Bankentscheidung getroffen zu haben, dann ist es DiBaDu!

Wenn man dir auf Augenhöhe begegnet, dann ist es DiBaDu!

Wenn du alles verstehst, dann ist es DiBaDu!

Grundsätze, die nicht nur mit unserer eigenen Philosophie konformgehen, sondern bei denen wir die ING-DiBa AG mit unseren umfangreichen und individuell zugeschnittenen Recruiting-Lösungen gerne unterstützen. „

 

ING-DiBa Pressebild

 

 

Keine Kommentare

Ein Kommentar schreiben