E-Recruiting

Was ist E-Recruititng?

Der Begriff E-Recruiting bezeichnet die digitale Form der Personalbeschaffung. Heute läuft in der Regel der gesamte Recruiting-Prozess von der Stellenausschreibung bis zum Vorstellungsgespräch elektronisch und internetbasiert ab. Die allgemeine Personalbeschaffung gehört zu den Kernaufgaben jeder betrieblichen Personalabteilung. Mit dem E-Recruiting eröffnen sich neue Möglichkeiten der internen Zusammenarbeit, sowie qualifizierte Mitarbeiter zu finden und zu rekrutieren. So können zum Beispiel alle relevanten Bewerber Profile in einer E-Recruiting Software, erfasst, gespeichert und zur weiteren Abstimmung intern geteilt werden. Auf Social Media Plattformen wie LinkedIn oder Xing kann gezielt und aktiv nach geeigneten Bewerbern geucht werden. Neben der elektronischen Veröffentlichung von Ausschreibungen wird auch der Bewerbungsprozess selbst durch elektronische Mittel (E-Bewerbungen, digitales etc.) vereinfacht. Demnach zählt zu den größten Vorteilen von E-Recruiting nicht zuletzt die deutlich kürzeren Durchlaufzeiten und somit Kosten je Bewerbung.

Menü
Kontakt
close slider


Sicherheitsfrage