Recruiting Software

TableAudit

TableAudit

Hilfe! Die Daten sind weg! Das stimmt doch alles nicht mehr!

Und wer war das? – Natürlich Meffert, wer sonst.

Oh nein, wir waren das nicht! So etwas passiert. Es kann vorkommen, dass ein User Daten aus Versehen überschreibt.

Deshalb gibt es bei Meffert das TableAudit, ein System, das jede Änderung protokolliert, Klarheit bringt und so eine Korrektur ermöglicht. Mit der F11-Taste kann die Historie angezeigt werden.

Bisher war es so, dass das System eingeschaltet werden musste, wenn der Kunde Ungereimtheiten festgestellt hat. In der neuen Version 8.2 wird das TableAudit standardmäßig mitgeliefert und ist auch aktiviert. Der Kunde kann es in den globalen Einstellungen dauerhaft ausschalten, wenn er eine automatische Protokollierung nicht möchte. Er kann auch die Zeitdauer bestimmen, wann ein clean-up erfolgen soll, damit der Speicher nicht zu voll wird.

 

 

Noch Fragen? Dann rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Keine Kommentare

Ein Kommentar schreiben